Psychologin/Psychologe / Kinder- und Jugendpsychotherapeut/in 60-80%

Employer
University of Basel
Location
Basel, Switzerland
Posted
May 28, 2021
Closes
Jun 26, 2021
Ref
168145
Organization Type
University and College
Hours
Full Time
Die Universitären Psychiatrischen Kliniken (UPK) Basel sind eine der führenden psychiatrischen Kliniken der Schweiz. Unser Ziel ist die stetige Verbesserung der Behandlung unserer Patientinnen und Patienten zur Erreichung ihrer bestmöglichen Lebensqualität.

Die Klinik für Kinder und Jugendliche (UPKKJ) ist Teil der UPK Basel, die den Versorgungsauftrag für den Kanton Basel-Stadt im ambulanten und stationären Bereich erfüllt. Die Aufgaben der UPKKJ bestehen neben der universitären Forschung und Lehre, worin sie national und international eine herausragende Rolle einnimmt, in der psychiatrischen und psychologischen Diagnostik sowie der Behandlung psychischer Störungen von Kindern und Jugendlichen unter Einbezug ihres familiären und sozialen Umfeldes.

Die Arbeitsgruppe von Prof. Christina Stadler ( https://stadler.medizin.unibas.ch ) beschäftigt sich mit der Erforschung neurobiologischer Korrelate der Emotionsverarbeitung bei verschiedenen Störungsbildern, insbesondere Störungen des Sozialverhaltens und Autismus-Spektrums-Störungen. In ihrem Team verbinden sie in einem multimodalen Forschungsansatz klinische Untersuchungsansätze mit neuropsychologischen und neurobiologischen Methoden (Psychophysiologie und Bildgebung), um die komplexen bio-psychosozialen Wechselwirkungen zwischen emotionalen Prozessen und psychischen Störungen umfassend untersuchen zu können. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Entwicklung und Überprüfung von Interventionsverfahren zur Förderung der Stress- und Emotionsregulation. Im Rahmen der Interventionsforschung besteht auch Interesse an der Entwicklung und Überprüfung webbasierter Interventionsansätze in Ergänzung zu klassischen Interventionsmethoden. Die Forschungsprojekte werden u.a. gefördert von der EU, dem SNF und dem Bundesamt für Justiz.

Ihre Aufgaben

  • Koordination wissenschaftlicher Forschungsprojekte im Bereich der Interventionsforschung bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen als Postdoc oder Senior Researcher
  • Betreuung von Doktoranden und Masterstudierenden
  • Möglichkeit, bei Schulungen und therapeutischen Weiterbildungsangeboten als Ausbildnerin/Ausbildner mitzuwirken ( https://www.istartnow.ch )


Ihr Profil

Master-Studium der Psychologie, Promotion
  • Erfahrung in der Koordination von Forschungsprojekten
  • Strukturierte, kreative und tatkräftige Persönlichkeit mit Interesse an der klinischen Interventionsforschung und Erfahrung in Projektkoordination
  • Vertiefte Erfahrungen mit kognitiver Verhaltenstherapie und integrativen Ansätzen wie Dialektisch-Behaviorale Therapie, Acceptance-Commitment Therapie
  • Abgeschlossene Psychotherapie-Weiterbildung erwünscht
  • Hohe Motivation für eine persönliche und wissenschaftliche Weiterqualifikation
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse; wünschenswert: gute Französischkenntnisse


Wir bieten Ihnen

Wissenschaftliche Weiterqualifikation (Habilitation)
  • Vielseitige, interessante und verantwortungsvolle universitäre Arbeitsstelle mit eigenem Aufgabenbereich und Möglichkeit zur Mitgestaltung
  • Vernetzung mit internationalen Forschungsgruppen (femNAT.cd)
  • Spannende Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Universität, Klinik und Jugendhilfe
  • Familienfreundliche Personalpolitik

Similar jobs

Similar jobs